VERLIEBT,
ABER
KNAPP
BEI KASSE?

 Unsere Pfandleihe rettet Ihren Valentinstag! 

Jetzt – in Würzburg und  Aschaffenburg

Rückruf vereinbaren:

Ort

SOFORT BARES GELD - DAS SCHNELLSTE DARLEHEN.

In der heutigen Zeit wird finanzielle Flexibilität immer wichtiger, daher erweist sich die Pfandleihe als
schnelle und unkomplizierte Lösung. In unseren Metallorum Edelmetall-Shops in Aschaffenburg,
Würzburg und Fulda die im ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN PFANDKREDITGEWERBES registriert sind,
können Sie Wertgegenstände wie Schmuck oder Edelmetalle gegen Darlehen eintauschen. Dies
ermöglicht es, kurzfristige finanzielle Engpässe zu überbrücken, indem ungenutzte Vermögenswerte
in Liquidität umgewandelt werden.

IHRE VORTEILE

• schnell, einfach und unbürokratisch
ohne Kreditprüfung oder Finanzauskünfte
• diskret, seriös und zertifziert
garantierter niedriger Zins von 1%
• preiswerte Gebühren

WIR BELEIHEN:

• Uhren
• Diamanten
• Ohrringe und Ringe
• Barren und Münzen
• Armbänder und Halsketten

GEPRÜFTE SICHERHEIT

Wir sind Mitglied im Zentralverband des Deutschen Pfandkreditgewerbes e.V. Der 1950 gegründete Zentralverband des Deutschen Pfandkreditgewerbes ist der Dachverband der privaten Pfandkreditbetriebe in Deutschland.

SO GEHTPFANDKREDIT

Schauen Sie sich gerne unser erläuterndes Video an, um denAblaufin unseren Shops kennenzulernen.

SO GEHT PFANDKREDIT

Schauen Sie sich gerne unser erläuterndes Video an, um den Ablauf in unseren Shops kennenzulernen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

• Uhren
• Diamanten
• Ohrringe und Ringe
• Barren und Münzen
• Armbänder und Halsketten

Der Wertgegenstand wird von uns vor Ort geschätzt. Sie bekommen 80% des Wertes als Darlehen ausgezahlt. Sie können die Auszahlung in bar oder als Überweisung auf Ihr Konto veranlassen.

Sie benötigen lediglich ein Ausweisdokument. Es findet keine Kreditprüfung statt.

Wir bieten einen monatlichen Zinssatz von 1% an. Ab einer Darlehenssumme von 300,00 € fällt eine Bearbeitungsgebühr von 3,5% an. Monatliche Kosten variieren und hängen von der Darlehenssumme ab.

Bei Verlust des Pfandscheines ist der Kunde verplichtet, den Pfandleiher schnellstmöglich hierüber in Kenntnis zu setzen. Wurde der Pfandschein gestohlen, so ist zudem umgehend eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

Nach der Pfandleiherverordnung steht dem Kunden für die Auslösung des Pfandes ein Mindestzeitraum von drei Monaten zuzüglich eines Karenzmonats, somit von insgesamt vier Monaten zur Verfügung.

Ja, Sie können die Laufzeit verlängern. Auch mehrmals.

In diesem Fall ist der Pfandleiher gesetzlich verpichtet, das Pfand durch einen Gerichtsvollzieher oder einen öffentlich bestellten und vereidigten Versteigerer zu versteigern. Der Kunde hat bis zur Versteigerung noch die Möglichkeit das Pfand auszulösen oder – vorbehaltlich der Zustimmung des Pfandleihers – zu verlängern.

 

Ein Mehrerlös entsteht, wenn bei einer Versteigerung des Pfandes der Erlös die Ansprüche des Pfandleihers auf das Darlehen, die Zinsen und Gebühren sowie die anteiligen Versteigerungskosten übersteigt. In diesem Falle hat der Kunde die Möglichkeit diesen Mehrerlös innerhalb von 2 Jahren, nach Ablauf des Jahres in dem das Pfand versteigert wurde, beim Pfandleiher gegen Vorlage des Originalpfandscheins abzuholen. Unterläßt der Kunde dies, so wird der Mehrerlös an die zuständige Behörde abgeführt. Beispiel: Ihr Pfand wird am 30.06. 2024 versteigert. Ein etwaiger Mehrerlös kann bis zum Ablauf des 31.12.2027 beim Pfandleiher abgeholt werden.

Eurocenter Würzburg,
Wörthstraße 15, 97082 Würzburg

Tel. 0931 40455624
E-Mail: info@edelmetallshop-wuerzburg.de

KOSTENLOSE PARKPLÄTZE VORHANDEN

Aschaffenburg

Weißenburger Str. 18
63739 Aschaffenburg

Tel. 06021 4542399
E-Mail: info@edelmetallshop-aschaffenburg.de

PARKPLÄTZE IN UNMITTELBARER NÄHE

Gemüsemarkt 11,
36037 Fulda

Tel. 0661 945 29 481
E-Mail: info@edelmetallshop-fulda.de

PARKPLÄTZE IN UNMITTELBARER NÄHE